Skip to main content

Preisvergleich OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray PZN 04300124

Preisvergleich OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray PZN 04300124

Preisvergleich OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray PZN 04300124

Medikamenten Preisvergleich
idealo
60% Sparen: Jetzt den günstigsten Preis für dein Medikament bekommen!
Suche nach deinem Wunschmedikament bei idealo per namenssuche oder via PZN-Suche und spare...Mehr anzeigen
Suche nach deinem Wunschmedikament bei idealo per namenssuche oder via PZN-Suche und spare bis zu 60%. Weniger anzeigen

 

Die dargestellten Preise sind nur eine Momentaufnahme und können von den tatsächlich angebotenen Endpreisen auf der jeweiligen Plattform abweichen.

Produktbeschreibung OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray PZN 04300124

Anwendungsgebiete OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray- Schnupfen- Fließschnupfen- Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen- Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis)- Tubenkatarrh, mit SchnupfenAnwendungsgebiet von Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml)Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray wird angewendet, um die Nasenschleimhaut bei Schnupfen, Fließschnupfen oder allergischem Schnupfen abschwellen zu lassen. Weiterhin wird der Sekretabfluss bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen erleichtert. Mit Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray können Patienten wieder freier durch die Nase atmen, und der Sekretausfluss nimmt ab. Reizungen der Augen werden vermindert. Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray sind sowohl für Erwachsene als auch für Schulkinder geeignet.Wirkungsweise von Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml)Der in Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray enthaltene Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid besitzt gefäßverengende Eigenschaften, indem er die Adern der Schleimhaut zusammenzieht. Somit wird die übermäßige Durchblutung der Nase gedrosselt, wodurch die Schleimhaut abschwillt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) enthält:1 mg XylometazolinhydrochloridWeitere Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid-LösungNatriumedetat (Ph. Eur.)NatriumchloridNatriumdihydrogenphosphat-DihydratNatriummonohydrogenphosphat-Dihydrat (Ph. Eur.)Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.)Gereinigtes WasserGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe, bei Kindern unter 6 Jahren sowie bei Austrocknung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung sollte das Arzneimittel nicht angewendet werden. Während Schwangerschaft und Stillzeit, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie bei Stoffwechselerkrankungen ist vor der Anwendung ein Arzt zu konsultieren.DosierungPumpen Sie beim erstmaligen Gebrauch von Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray mehrmals kräftig, bis ein feiner Sprühnebel entsteht. Reinigen Sie vor der Anwendung von Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray Ihre Nase, indem Sie sich kräftig schnäuzen. Soweit nicht anders verordnet, sprühen Erwachsene und Schulkinder je nach Bedarf bis zu 3x täglich je 1 Sprühstoß Olynth 0,1% (Packungsgröße: 15 ml) Dosierspray in jede Nasenöffnung ein. Atmen Sie während des Sprühvorgangs leicht durch die Nase ein. Wischen Sie das Nasenrohr nach Gebrauch sorgfältig ab, um eine Virenansammlung zu vermeiden. Die letzte Anwendung des Tages sollte im Idealfall vor dem Zubettgehen erfolgen.Die Anwendungsdauer darf 7 Tage nicht überschreiten.EinnahmeDas Arzneimittel ist für die Anwendung in der Nase (nasale Anwendung) bestimmt.Bitte die Schutzkappe abnehmen. Vor der ersten Anwendung mehrmals pumpen bis zum Austreten eines gleichmäßigen Sprühnebels. Das Dosierspray ist bei weiteren Anwendungen sofort gebrauchsfertig. Dosiersprayflasche möglichst senkrecht halten und pro Nasenöffnung einmal pumpen. Während des Sprühvorgangs leicht durch die Nase einatmen. Aus hygienischen Gründen den Sprühkopf nach jeder Anwendung abwischen und die Schutzkappe wieder aufsetzen.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel anwenden,wenn Sie bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen (Monoaminooxidase-Hemmer [MAO-Hemmer]) und andere potenziell blutdrucksteigernde Arzneimittel einnehmen.wenn Sie an erhöhtem Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom leiden.wenn Sie an einer schweren Herz-Kreislauf-Erkrankung (z. B. koronare Herzkrankheit oder Bluthochdruck [Hypertonie]) leiden.wenn Sie an einem Tumor des Nebennierenmarks (Phäochromozytom) leiden.wenn Sie an Stoffwechselstörungen wie z. B. Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) oder Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden.wenn Sie an einer Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostata) leiden.Wenn Sie an einer der oben genannten Erkrankungen leiden oder früher gelitten haben, fragen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels Ihren Arzt. Ihr Arzt wird die Risiken gegen den Nutzen einer Anwendung des Präparates sorgfältig abwägen.Hinweis:Bitte beachten Sie, dass ein dauerhafter Gebrauch von schleimhautabschwellenden Schnupfen-Arzneimitteln zu anhaltender (chronischer) Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen kann.Eine langfristige Anwendung, vor allem bei Kindern, ist zu vermeiden. Die Anwendung mit höherer Dosierung darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenBei längerer Anwendung oder höherer Dosierung Olynth ist ein Mittel gegen Schnupfen, das direkt in der Nase angewendet wird. Olynth bewirkt eine Verengung der Blutgefässe, die innerhalb weniger Minuten einsetzt, mehrere Stunden anhält und langsam abklingt. Dies führt zu einem Abschwellen der Nasen- und Rachenschleimhaut. Ein freieres Atmen durch die Nase wird dadurch ermöglicht.Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Nasenschleimhautabschwellung bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Mittelohrentzündung (Katarrh des Tubenmittelohrs) in Verbindung mit Schnupfen. Für Schulkinder und Erwachsene. Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid.

Neue ausgewählte Gutscheine für OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray PZN 04300124 und viele weitere Medikamente



Ähnliche Beiträge